Mein Newsletter greift jeweils vor der Plenarwoche die aktuellen Debatten und Abstimmungen im Europäischen Parlament auf. Dabei behandelt er schwerpunktmäßig die Themen meiner Ausschüsse LIBE (Bürgerliche Freiheiten, Justiz und Inneres), EMPL (Beschäftigung und soziale Angelegenheiten) sowie aktuelle Informationen zu sozialdemokratischen Themen.
13. Februar 2017

2017/2 Newsletter Birgit Sippel MdEP für Februar 2017

Themen des aktuellen Newsletters:

• WAS GILT WO ALS TERRORISMUS? - HARMONISIERUNG DES STRAFRECHTS IN EUROPA
• STÄRKERE CHECKS AN AUßENGRENZEN AUCH FÜR EU-BÜRGER
• FAIR HANDELN GEGEN TRUMPS PROTEKTIONISMUS – ENTSCHEIDUNG ÜBER CETA
• REFORM DES EUROPÄISCHEN EMISSIONSHANDELS
• ZUKUNFT DER EU - SCHAFFUNG EINER EUROZONEN-HAUSHALTSKAPAZITÄT
• DEUTSCHE MAUT IN DER KRITIK - VERKEHRSKOMMISSARIN STEHT REDE UND ANTWORT

8. Dezember 2016

2016/12 Newsletter Birgit Sippel MdEP für Dezember

Themen des vorliegenden Newsletters sind:

• DRINGENDSTE AUFGABEN DER EUROPÄISCHEN UNION – VORBEREITUNG DES DEZEMBER-GIPFELS
• REFORM DER GESCHÄFTSORDNUNG DES PARLAMENTS - MEHR GLEICHBERECHTIGUNG, SANKTIONEN GEGEN RASSISMUS UND INTRANSPARENTE LOBBYISTEN
• DAS WINTERPAKET - AMBITIONIERTERE ZIELE FÜR ERNEUERBARE SETZEN
• VIERTES EISENBAHNPAKET - MEHR LIBERALISIERUNG NUR MIT BESSEREM ARBEITNEHMERSCHUTZ
• HAFENPOLITIK – LIBERALISIERUNG ABGEWENDET, STREIKRECHT GESICHERT
• SACHAROW-PREIS FÜR GEISTIGE FREIHEIT GEHT AN IRAKISCHE JESIDINNEN

21. November 2016

Newsletter Sippel MdEP für November 2016

Themen des November-Newsletters 2016:

• SICHERHEIT UND VERTEIDIGUNG – INTEGRATION STATT AUFRÜSTUNG
• SAUBERE LUFT IN EUROPA – MINDERUNG VON SCHADSTOFFEN
• STEUERBEHÖRDEN DIE BEKÄMPFUNG VON GELDWÄSCHE ERLEICHTERN
• ELFENBEINHANDEL STOPPEN - AKTIONSPLAN GEGEN ILLEGALEN KAUF & VERKAUF VON TIEREN & PFLANZEN
• GEWALT GEGEN FRAUEN VERHINDERN - ISTANBULER KONVENTION RATIFIZIEREN

24. Oktober 2016

2016/10 Newsletter Birgit Sippel MdEP für Oktober II 2016

Themen des Newsletters für Oktober 2016:
• ARBEITSPROGRAMM DER EU-KOMMISSION – GEMEINSAME FLÜCHTLINGSPOLITIK, BEKÄMPFUNG VON STEUERFLUCHT, FAIRER ARBEITSMARKT
• EU-HAUSHALT 2017 – PARLAMENT FORDERT ZUSÄTZLICHE MITTEL GEGEN KRISEN
• ENTWICKLUNG IN UNGARN & POLEN – GEGEN ABBAU VON DEMOKRATIE & RECHTSSTAAT IN EU-STAATEN
• IRAN-STRATEGIE NACH DEM NUKLEARABKOMMEN – TEHERAN MUSS ZUSAMMENARBEIT MIT ASSAD STOPPEN
• PFLANZENSCHÄDLINGE MÜSSEN DRAUßEN BLEIBEN
• OBERGRENZE FÜR TRANSFETTE IN POMMES UND CHIPS

12. September 2016

Newsletter Sippel MdEP für September 2016

Themen des vorliegenden Newsletters sind:

• ANHÖRUNG DES DESIGNIERTEN EU-KOMMISSARS SIR JULIAN KING AUS GROßBRITANNIEN - ZUSTÄNDIG FÜR DIE „SICHERHEITSUNION“
• LAGE DER EUROPÄISCHEN UNION – ANFANG VOM ENDE ODER CHANCE FÜR DIE ZUKUNFT?
• VERLÄNGERUNG DES INVESTITIONSFONDS – ABER BITTE MIT SUBSTANZ
• POLNISCHE REGIERUNG MUSS ZUR RECHTSSTAATLICHKEIT ZURÜCK
• SOZIALDUMPING STOPPEN – GLEICHER LOHN FÜR GLEICHE ARBEIT AM GLEICHEN ORT
• TREUHANDFONDS FÜR AFRIKA – KEIN ENTWICKLUNGSGELD FÜR GRENZSICHERUNG

5. Juli 2016

Newsletter Sippel MdEP für Juli 2016

Themen des Newsletters 07.2016 sind:
• GRENZ- UND KÜSTENSCHUTZ MUSS FLÜCHTLINGE SUCHEN UND RETTEN
• BREXIT-VOTE – ANFANG VOM ENDE ODER CHANCE FÜR DIE EUROPÄISCHE UNION?
• HANDELSABKOMMEN MIT KANADA – OHNE BREITE ZUSTIMMUNG KEIN CETA
• RASCHE INTEGRATION VON FLÜCHTLINGEN IN GESELLSCHAFT UND ARBEITSMARKT
• ABSCHLUSS DES TAXE-2-SONDERAUSSCHUSSES GEGEN STEUERVERMEIDUNG
• ENERGIELABEL FÜR ELEKTROGERÄTE WIEDER VERBRAUCHERFREUNDLICH GESTALTEN

2. Juni 2016

Newsletter Sippel MdEP für Juni 2016

Im Newsletter zur Plenarwoche im Juni 2016 präsentiere ich folgende Themen:
1. BREXIT ODER BREMAIN UND DIE FOLGEN FÜR DIE EUROPÄISCHE UNION / BRITISCHES REFERENDUM ÜBER DIE MITGLIEDSCHAFT IN DER EUROPÄISCHEN UNION
2. BEKÄMPFUNG VON STEUERVERMEIDUNG – SCHLÜPFLÖCHER SCHLIESSEN
3. EINFACHE ANERKENNUNG OFFIZIELLER DOKUMENTE – WENIGER VERWALTUNGSGÄNGE FÜR EU-BÜRGER
4. EUROPÄISCHE BAHNINDUSTRIE – WEICHEN FÜR EINE STARKE ZUKUNFT STELLEN
5. NACHHALTIGE LANDWIRTSCHAFT – INNOVATIONEN OHNE GENTECHNIK
6. UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS GEGEN GELDWÄSCHE; STEUERVERMEIDUNG UND STEUERHINTERZIEHUNG

10. Mai 2016

Newsletter Sippel MdEP für Mai 2016

Themen meines Newsletters für Mai 2016 sind:
• FLÜCHTLINGSPOLITIK – GEMEINSAMES EUROPÄISCHES ASYLSYSTEM
• EU MUSS SICH VOR UNFAIREN HANDELSPRAKTIKEN AUS CHINA SCHÜTZEN
• EUROPOL-REFORM - MEHR ZUSAMMENARBEIT GEGEN TERRORISMUS UND ORGANISIERTE KRIMINALITÄT
• STEUERTRANSPARENZ - VERPFLICHTENDER INFORMATIONSAUSTAUSCH ÜBER GROßUNTERNEHMEN
• WAS STECKT IN UNSEREM ESSEN? LEBENSMITTELKENNZEICHNUNG VORSCHREIBEN!

8. April 2016

Newsletter Sippel MdEP für April 2016

Dies sind die Themen meines aktuellen Newsletters für April 2016:

1. MEILENSTEIN FÜR DEN DATENSCHUTZ IN EUROPA
2. FLÜCHTLINGSPOLITIK – ZUSAMMENARBEIT MIT TÜRKEI NICHT AUF KOSTEN DER GRUNDRECHTE
3. ERASMUS+ MUSS AUCH FÜR ERWACHSENE UND SOZIAL SCHWACHE LEICHT ZUGÄNGLICH SEIN
4. SCHUTZ FÜR WHISTLEBLOWER UND GESCHÄFTSGEHEIMNISSE
5. BEDENKLICHE ENTWICKLUNG IN POLEN – EUROPA-KURS DER ZIVILGESELLSCHAFT UNTERSTÜTZEN
6. STEUERTRANSPARENZ – BERICHTERSTATTUNGSPFLICHT FÜR GROßUNTERNEHMEN

7. März 2016

NEWSLETTER Sippel MdEP für März 2016

Themen dieses Newsletters sind:

1. Flüchtlingspolitik – Europäische Zusammenarbeit muss Absprache mit Türkei ergänzen
2. Umstrittene Gesetzesänderungen in Polen – Unabhängige Justiz und Medien schützen
3. EU-Haushalt 2017 – Mittel für Flüchtlingspolitik mobilisieren
4. EU-Schulobstprogramm – Obst und Gemüse statt Zucker und künstlicher Aromen
5. Tiergesundheit beeinflusst auch menschliche Gesundheit

1. Februar 2016

NEWSLETTER Sippel MdEP für Februar 2016

Themen des vorliegenden Newsletters sind:


1. Abgas-Affäre – realistische Tests einführen/ Einspruch gegen Durchführung einer Richtlinie
2. Dienstleistungsabkommen TISA – Transparente Standards für fairen Handel setzen
3. Europäische Plattform gegen Schwarzarbeit soll Zusammenarbeit stärken
EU muss sich vor unfairen Handelspraktiken aus China schützen

18. Januar 2016

NEWSLETTER Sippel MdEP für Januar 2016

Themen dieses Newsletters sind:
1. Entwicklung in Polen – unabhängige Medien und Justiz als Europäische Werte schützen
2. Abgas-Affäre – realistische Tests einführen, Untersuchungsausschuss muss ermitteln
3. Verbraucherfreundliche Regeln für den digitalen Binnenmarkt
4. Effiziente Finanzregulierung – Bestandsaufnahme und Herausforderungen

14. Dezember 2015

Newsletter Sippel MdEP für Dezember 2015

Themen des vorliegenden Newsletters sind:

1. ABGAS-AFFÄRE - REALISTISCHE TESTS EINFÜHREN, UNTERSUCHUNGSAUSSCHUSS EINRICHTEN
2. HIN ZU TRANSPARENTER UND EINHEITLICHER UNTERNEHMENSBESTEUERUNG
3. GRUNDRECHTSVERLETZUNGEN IN UNGARN – WECKRUF AN DIE EUROPÄISCHE KOMMISSION
4. INTERNATIONALE KLIMAVERHANDLUNGEN IN PARIS - KLARE FINANZZUSAGEN NÖTIG
5. WAFFENEXPORTE STÄRKER KONTROLLIEREN
6. AUF DEM WEG ZU EINER EUROPÄISCHEN ENERGIE-UNION - ERNEUERBARE AUSBAUEN
7. MENSCHENRECHTLER RAIF BADAWI WIRD SACHAROW-PREIS VERLIEHEN

23. November 2015

Newsletter Sippel MdEP für November 2015

Themen des vorliegenden Newsletters sind:

1. Antworten auf den Terrorismus – Einsatz gegen Radikalisierung und gewaltbereite Radikale
2. EU-Haushalt 2016 - Harte Debatte um Mittel für Migrationspolitik und Afrika-Fonds
3. Soziale Investitionen - Kampf gegen Kinderarmut
4. EU-Kommission berichtet zum Stand der Energieunion
5. Verleihung des LUX-Filmpreises des Europäischen Parlaments

5. Oktober 2015

Newsletter für Oktober 2015

Themen des aktuellen Newsletters:

1. EuGH-Urteil im Fall Schrems vs. Facebook erwartet - Personendaten müssen nachhaltig geschützt werden
2. VW-Affäre rigoros aufklären - Abgastests unter realen Bedingungen in Europa
3. Griechenland braucht Hilfe, um Europäische Strukturfonds nutzen zu können
4. Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - Und jährlich grüßt das Murmeltier
7. September 2015

Newsletter für September 2015

6. Juli 2015

Newsletter Juli 2015

8. Juni 2015

Newsletter Juni 2015

18. Mai 2015

Newsletter Mai 2015



27. April 2015

Newsletter April 2015

9. März 2015

Newsletter März 2015

12. Januar 2015

Newsletter Januar 2015

Sitemap