EMPL - Ausschuss für Beschäftigung und soziale Angelegenheiten

Die Zuständigkeiten des EMPL-Ausschusses umfassen:
• beschäftigungspolitische Maßnahmen
• Sozialpolitik (z.B.: Arbeitsbedingungen und soziale Sicherheit)
• Arbeitsbedingungen
• Berufsbildung
• Freizügigkeit von Arbeitnehmer_innen und Rentner_innen
• Europäischer Sozialfond
• Diskriminierung am Arbeitsplatz

Aktuelle Informationen finden Sie auch immer auf der Internetseite des EMPL, dort gibt es auch ein Video unserer Ausschussvorsitzenden Pervenche Berès.

  • Rechte am Arbeitsplatz
    Dass Arbeitnehmer_innen müssen überall in der EU ihre Rechte am Arbeitsplatz wahrnehmen können.

  • Europa 2020
    Die Europa 2020 Strategie von März 2010 ist ein 10-Jahres-Programm der Europäischen Union für intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum.

    Die fünf EU-Kernziele bis zum Jahr 2020 sind:

    1. Beschäftigung
    2. FuE und Innovation
    3. Klimawandel und Energie
    4. Bildung
    5. Armut und soziale Ausgrenzung

    Weitere Informationen zur Europa 2020 Strategie finden Sie hier.

  • Fonds
    Im Bereich Beschäftigung und Soziales gibt es zwei wichtige Fonds, den Europäischen Sozialfonds (ESF) und den Europäischen Fonds für die Anpassung an die Folgen der Globalisierung (EFG).

  • Unternehmenspolitik
    CSR (Corporate Social Responsibility), die soziale Verantwortung von Unternehmen, ist uns Sozialdemokrat_innen ein wichtiges Anliegen.

  • Sitemap