Willkommen auf meiner Internetseite!

Herzlich Willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

es freut mich, dass Sie auf meiner Internetseite vorbeischauen.

Auf den folgenden Seiten informieren mein Team und ich Sie über Aktuelles von meiner Arbeit im Europäischen Parlament in Brüssel und Straßburg sowie in meiner Heimat Südwestfalen. Zudem gibt es Hintergrundinformationen zu meinen Ausschüssen, der Arbeit einer Europaabgeordneten, zu mir und meinem Team und vieles mehr.

Seit 2009 bin ich im Europäischen Parlament tätig. Seither versuche durch meine Arbeit als Europaabgeordnete das europäische Projekt Tag für ein Tag ein Stück weiter voranzubringen. Zögern Sie daher nicht, sich mit Anregungen oder auch Kritik an uns zu wenden.

Ihre Birgit Sippel

"Warum der Schutz personenbezogener Daten wichtig ist"

Spätestens seit den Vorfällen auf dem Berliner Weihnachtsmarkt Ende 2016 ist auch in Deutschland die Debatte über neue sicherheitspolitische Maßnahmen und eine verstärkte und längere Speicherung von Daten entbrannt.
Schnell ist man da geneigt zu sagen: "Meine Daten können die ruhig haben! Ich habe nichts zu verbergen." Ein Irrglaube! Warum auch für Sie/für dich der Schutz der persönlichen Daten vor Missbrauch durch Sicherheitsbehörden oder auch Unternehmen wichtig ist? Dieses Video nennt ein paar Beispiele anhand des Missbrauchs privater Bilder.

Meldungen

Blickpunkt Europa 24/ 11.2017

Liebe Leserin,  lieber Leser, zum Jahresende präsentiere ich die aktuelle Ausgabe meines europapolitischen Infomagazins Blickpunkt Europa. Darin informiere ich u. a. über den Stand der Überarbeitung der Entsenderichtlinie, Radikalisierung in der EU sowie über Besuchergruppen und ausgewählte Termine. Ich wünsche erholsame Feiertage bei spannender politischer…

Bild: © European Union 2017

„Mehr oder weniger Europa?“ Besuchergruppe aus den Kreisen Olpe und Soest in Brüssel

Für 46 Politikinteressierte aus den Kreisen Olpe und Soest ging es im Rahmen einer dreitätigen Besucherfahrt auf Einladung der südwestfälischen Europaabgeordneten Birgit Sippel Anfang Dezember in die „Hauptstadt Europas“- Brüssel. Passend zur Jahreszeit lernte die Besuchergruppe die Stadt von ihrer schönsten Seite kennen. Neben dem Genuss von Brüsseler Waffeln und dem Flanieren über den Weihnachtsmarkt, besuchte die Gruppe auch verschiedene europäische Institutionen von innen.