Europaabgeordnete Birgit Sippel lädt ein zur Diskussionsreihe „Reden wir drüber…“ Sicherheit für Polizei und Bürger – auch mit Körperkameras!?

Bild: RP Online 2014

Gewaltdelikte gegen Polizeibeamte haben in den letzten Jahren zugenommen. Um diesem Trend entgegenzuwirken, wurden Körperkameras, sogenannte Body Cams, testweise eingeführt. Doch was sind die Ursachen für die zunehmende Aggressivität gegenüber Polizeibeamten und anderen Uniformträgern? Und welche Möglichkeiten gibt es diese zu bekämpfen?

Auch das allgemeine Sicherheitsbefinden der Bürgerinnen und Bürger im Alltag wird von vielen Aspekten im täglichen Leben beeinflusst. Sei es das mulmige Gefühl beim Gang nach Hause, bei bereits einsetzender Dunkelheit oder soziale Fragen wie die Sorge um den Arbeitsplatz oder die Zukunft der eigenen Kinder. Was ist also notwendig, damit Menschen sich in der heutigen Gesellschaft akzeptiert und sicher fühlen?

Zur Diskussion mit Ralf Bittner, SPD-Fraktionsvorsitzender und Polizeibeamter aus Arnsberg, sowie Arnold Plickert, stellvertretender Bundesvorsitzender der GdP über diese und weitere Fragen lädt die Europaabgeordnete herzlich ein:

Mittwoch, 26. Juli 2017, 18:00 Uhr

Haus Neheimer Jäger, Mendener Straße 35, 59755 Arnsberg

Anmeldungen bitte an folgende Mail: europa@nullbirgit-sippel.de oder telefonisch unter 02921-364731.