Die Hauptstadt Europas erkunden – Besuchergruppe aus Hagen in Brüssel

Bild: European Union 2018

Für 42 Politikinteressierte aus der Stadt Hagen ging es im Rahmen einer zweitätige Besucherfahrt auf Einladung der Europaabgeordneten Birgit Sippel Anfang Dezember nach Brüssel in die „Hauptstadt Europas“. Passend zur Jahreszeit lernte die Besuchergruppe die Stadt von ihrer schönsten Seite kennen. Neben dem Genuss von Brüsseler Waffeln und dem Flanieren über den Weihnachtsmarkt, besuchte die Gruppe auch verschiedene europäische Institutionen.

Gleich am ersten Tag ging es ins Europäische Parlament zu einem Gespräch mit Birgit Sippel. Die Besucher informierten sich über die tägliche Arbeit der Europaabgeordneten und diskutierten mit ihr über die DSGVO mit besonderem Schwerpunkt auf Fotos. Ebenfalls stand der bevorstehende Brexit im Fokus vieler Frage. Abschließend ging es auf die Besuchertribüne des Plenarsaals. Danach erkundeten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei einer Stadtführung die Sehenswürdigkeiten Brüssels und aßen gemeinsam zu Abend. Ein Gespräch mit einem Referenten der EU-Kommission sowie freie Zeit, um durch die Stadt zu bummeln, rundeten die Fahrt am letzten Tag ab.

„Ich freue mich über den engagierten Austausch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern aus meinem Betreuungsbereich hier in Brüssel. Ein Besuch ist in Ergänzung zu anderen Informationen eine besondere Art, den europäischen Gedanken zu vermitteln“, so die Europaabgeordnete.