Birgit Sippel startet mit Jusos Auftakt zum Europawahljahr

Bild: Büro Sippel 2019

Gleich zu Beginn des neuen Jahres hat die Europaabgeordnete Birgit Sippel einen Workshop zum „Europawahlkampf 2019“ für die Jusos aus ganz Südwestfalen angeboten. Knapp 30 junge Sozialdemokraten aus ganz Südwestfalen waren der Einladung ins Hennedamm Hotel in Meschede gefolgt.

In dem Workshop ging es um eigene Sichtweisen auf und Erfahrungen mit Europa. Darauf aufbauend ging es um inhaltliche Fragen zu Bildung, Demokratie, solidarisches Miteinander, Umwelt und vielem mehr. Natürlich wurden auch Aktionsformen für den kommenden Wahlkampf diskutiert sowohl analog als auch digital. Am Ende war klar: Toller Einstieg. Ein weiterer Termin soll folgen.

„Ich freue mich, so viele engagierte junge Menschen in meinem Betreuungsbereich zu haben. Davon lebt Politik und nur mit Engagement und der Bereitschaft, sich für etwas Einzusetzen kann Demokratie vor Ort funktionieren“, so die Europaabgeordnete.