Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Europäische Aktionswoche – Für eine Zukunft nach Tschernobyl und Fukushima

Termin

Datum:
20. April
Zeit:
10:35 bis 11:45

Veranstaltungsort

Neu St. Thomä-Kirche
Klosterstr. 10
59494 Soest

Sonntag, 22. April, 10:35 – 11:45 Uhr

Aktionsgottesdienst „Für eine Zukunft nach Tschernobyl und Fukushima“.

Anschließend Ausstellungseröffnung: „Der Strich der Natur ist zerbrochen – Das Kreuz von Tschernobyl und Fukushima“ von und mit Dr. Benno Dalhoff. Eröffnung durch Birgit Sippel, Mitglied im Europäischen Parlament.

Ort: Neu St. Thomä-Kirche, Klosterstr. 10, Soest

 Programm der Europäischen Aktionswoche 20. April – 2. Mai 2018